Kranken-Versicherungsvergleich

 

Private Krankenversicherung

„Die Pkv bietet einen umfangreichen Schutz im In- und Ausland“

Die wohl wichtigste Versicherung, die man heutzutage in Deutschland abschließen sollte ist eine gute Krankenversicherung. Die gesetzliche Krankenversicherung bietet leider keinen umfangreichen Schutz und die Leistungen werden immer mehr und mehr eingeschränkt. Eine private Krankenversicherung kann Ihnen dagegen sowohl einen guten medizinischen Schutz als auch viele andere unterschiedliche Vorteile gewährleisten.
In Deutschland kann zur Zeit nicht jede Person darüber selbst entscheiden, ob sie privat oder gesetzlich krankenversichert sein möchte. Um in die private Krankenversicherung wechseln zu können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Folgende Personen können jederzeit in die private Krankenversicherung wechseln und dort alle Vorteile geniessen:

  • Beamte,
  • Schüler und Studenten,
  • Selbständige und Freiberufler,
  • Ärzte, Zahnärzte und Veterinäre,
  • Arbeitnehmer im öffentlichem Dienst,
  • Angestellte und Arbeitnehmer, die mit ihren Einkommen über der Pflichtversicherungsgrenze liegen.

Möchten Sie auch eine private Krankenversicherung abschließen, so können Sie jederzeit auch einen online Versicherungsantrag stellen. Der Antrag ist unverbindlich und völlig kostenlos, jedoch, um keine Zeit zu verlieren, empfehlen wir Ihnen, vor der Antragstellung immer einen kostenlosen Versicherungsvergleich durchzuführen. Ein Vergleich der Versicherungsangebote ist genauso simpel durchzuführen wie ein online Kreditvergleich und kann Ihnen helfen, schnell und bequem von zu Hause aus die besten Anbieter sowie Angebote auf dem Markt auszuloten.
Den Versicherungsumfang können Sie im Rahmen der privaten Krankenversicherung selbst beeinflussen. Sie haben am Anfang folgende Möglichkeiten:

  • Krankenteilversicherung,
  • Krankenvollversicherung,
  • Krankenzusatzversicherung,

Die private Krankenversicherung kann als Krankenvollversicherung oder Krankenteilversicherung zwar nur von bestimmten Personen abgeschlossen werden, dennoch können aus der Pkv auch Pflichtversicherte profitieren. Der Abschluss von Krankenzusatzversicherungen ist für alle Personen in Deutschland möglich. Somit können sich gesetzlich Krankenversicherte ihren Versicherungsschutz optimal durch den Abschluss von einen oder mehreren Krankenzusatzversicherungen erweitern. Folgende Krankenzusatzversicherungen gehören beispielsweise zu den wichitgsten, aber es kann vieles mehr abgesichert werden:

  • Medikamenten-Zusatzversicherung,
  • Krankentagegeld,
  • Krankenhaustagegeld,
  • Pflegeversicherung,
  • Zahnzusatzversicherung,

Durch den Abschluss einer privaten Krankenversicherung können vor allem Personen die viel verdienen bzw. Selbständige viel Geld sparen, da die Versicherungsbeiträge beim Pkv nicht wie bei der gesetzlichen Krankenversicherung vom Einkommen bestimmt werden. Die Höhe der Beiträge wird beim Pkv von u.a. folgenden Faktoren bestimmt:

  • Alter,
  • Geschlecht,
  • Gesundheitszustand,
  • Gewählter Versicherungsumfang,
  • Hobbys,

Ausserdem können Sie auch noch viel sparen, indem Sie nicht so wichtige Leistungen aus dem Leistungsumfang ausschliessen und Leistungen die Ihnen wichtig sind einschliessen. Sollten Sie Ihre Versicherung über einen bestimmten Zeitraum überhaupt nicht in Anspruch nehmen, so können Sie auch mit attraktiven Beitragsrückerstattungen rechnen.
Führen Sie noch heute einen Vergleich durch und Sie werden sicherlich schnell überzeugt sein. Sollten Sie ein passendes Angebot finden, so können Sie es gleich online auch beantragen.

Quelle: schnell-kredit.info

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 04. September 2008 um 18:02 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie PKV abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Versicherungsvergleich

Kategorien

 

Sitemap | Tagwolke | Datenschutz | Impressum